Von Michael Munz

Am 06.02.2018 fand bereits die zweite Veranstaltung der IHK Region Stuttgart zum Thema Blockchain statt. Die Veranstaltung setzte im Vergleich zum ersten Blockchain Camp die Schwerpunkte auf neue Geschäftsmodelle, die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Anwendungsfelder, die durch die Blockchain-Technologie nachhaltig verändert werden könnten. Die Veranstaltung wurde von blockLAB mitentwickelt – mehrere Vertreter von blockLAB traten als Sprecher auf.

Das große Interesse der Teilnehmer führte dazu, dass die dritte Auflage des IHK Blockchain Camp III bereits geplant und für den 26.09.2018 terminiert ist. Die Veranstaltung wird im Rahmen der Themenwoche „100 Stunden Morgen“ stattfinden. Eine Anmeldung ist ab Anfang Mai möglich.

Weitere Informationen