Dienstag 24.01.2017, 19-22 Uhr

Ort: Coworking0711, Gutenbergstr. 77a, 70197 Stuttgart, Raum “Green Space”

Smart Contracts sind Computerprotokolle, die die Logik vertraglicher Regelungen technisch abbilden. Hierdurch werden viele Arten von Vertragsklauseln selbst ausführbar und/oder selbst durchsetzbar. Die Grundlagen der Theorie und die Umsetzung in der Praxis werden in diesem Workshop vermittelt.

Hierzu wird Ethereum, eine dezentralisierte Plattform für Smart Contracts, verwendet.

Umfang

  • Kompakte Einführung Blockchain-Technologie und Ethereum
  • Gemeinsame Entwicklung eines einfacheren Smart Contracts in der Ethereum-Programmiersprache Solidity mit dem Truffle Framework

Anforderungen

Die aktive Teilnahme am Hands-on Teil ist selbstverständlich freiwillig. Der erzeugte Code wird im Anschluss auch online zur Verfügung gestellt.

Sollten beim Einrichten Komplikationen auftreten bitten wir um eine E-Mail an workshop@blocklab.de.

Die Inhalte sind auch für Teilnehmer mit wenig Programmierkenntnissen verständlich. Vorkenntnisse aus dem ersten Blocklab-Workshop vom November 2016 oder aus den Blocklab-Meetups sind vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich.

Die Kosten des Workshops betragen 20,- € für Privatpersonen und 260,- € für Unternehmen (jeweils inkl. Mehrwertsteuer). Durchgeführt wird der Workshop von der YOPITER GmbH, Stuttgart.

Interessierte wenden sich bitte per E-Mail mit ihren Kontaktdaten und dem Hinweis, ob sie als Privatperson oder über ein Unternehmen teilnehmen möchten an workshop@blocklab.de